Los gehts

Am 23. März 2020 konnten wir endlich mit den Bauarbeiten beginnen. Am frühen Montagmorgen konnten die Bagger anfangen, den Bauplatz vorzubereiten für die weiteren Aushubarbeiten. Auch wir mussten uns der aktuellen Lage rund um das Coronavirus anpassen und somit fand der geplante Spatenstich ohne unsere Kommissionen, Anwohner, Mieter, Gemeinde und den kompletten Stiftungsrat statt. Sobald wieder Normalität eingekehrt ist, werden wir diesen Anlass nachholen. Wir freuen uns jetzt auf eine wohl sehr strenge Bauphase und freuen uns schon auf die erste Übernachtung im neuen Lagerhaus in Rothenthurm. Um immer auf dem aktuellsten Stand zu sein, folge uns doch auf Facebook und Instagram.

Vorheriger BeitragNächster Beitrag